Mittwoch, 11. Januar 2017

Rezension zu "Black Blade- Die helle Flamme der Magie" von Jennifer Estep

Information


Titel: Black Blade- Die helle Flamme der Magie ( Band 3 der Trilogie) 

Autorin: Jennifer Estep

Verlag: Piper 

Preis: 14,99  Euro (Klappenbroschur); E-Book 12,99 Euro 


 Klappentext

Vier Jahre lang habe ich, Lila Merriweather, meine FĂ€higkeiten dazu benutzt, um in fremde HĂ€user einzubrechen und Leute zu bestehlen. Diese Talente kommen mir auch bei meinem Job als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute- sowie bei meinem Vorhaben, Victor Draconi ein fĂŒr alle Mal das Handwerk zu legen. Denn ich kann auf keinen Fall zulassen, dass er seinen grausamen Plan umsetzt und meine Freunde ermordet. Nicht so lange Devon Sinclair an meiner Seite kĂ€mpft!


Rezension

Wie auch die anderen beide BĂ€nde der Trilogie liebe ich dieses Buch!! Jennifer Estep schafft es immer wieder mich fĂŒr ihre ErzĂ€hlungen zu begeistern! Wie auch in den anderen zwei Rezensionen muss ich sagen, dass das Cover wie immer wunderschön gestaltet ist und es zu einem meiner vielen vielen LieblingsbĂŒcher wurde! Jennifer Estep schafft es das Ruder in der Geschichte so zu drehen, dass egal wie schlimm sich eine Lage anhört sich alles wieder zum Guten hinwendet. Als Lesender fĂŒhlt man sich richtig ins Buch miteinbezogen und fiebert mit Lila mit, außerdem denkt man ĂŒber die Geschehnisse nach und versucht so herauszufinden was als nĂ€chstes passieren wird, was bei mir definitiv nicht bei vielen BĂŒchern geschieht. Ich kann allen Fantasy- Fans nur raten dieses Buch zu lesen!! 

Johanna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen